Eltern­coaching/­Erziehungs­beratung

„Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.“ (Augustinus Aurelius)

Kinder sind manchmal kompliziert, wir Eltern aber auch. Als Eltern haben Sie immer das Wohl Ihres Kindes im Fokus. Schwierigkeiten im Alltag, in der Schule und/oder in der elterlichen Beziehung können Sie und/oder Ihr Kind stark verunsichern. Es kann vorkommen, dass Sie sich angesichts schwieriger Situationen, die im Umgang mit Ihrem Kind auftreten können, als hilflos erleben. Elterncoaching richtet sich an Alleinerziehende und Eltern, die nicht mehr weiter wissen. Eltern, die sich mit der Art, wie sie ihre Kinder erziehen, nicht mehr wohlfühlen und es anders machen wollen.

Was ist systemisches Elterncoaching?

Egal, ob Sie in Erziehungsfragen ratlos sind oder sich dem aggressiven, passiven oder unberechenbaren Verhalten Ihres Kindes ausgeliefert fühlen – irgendwann kommt der Punkt, an dem Sie so zermürbt sind, dass es entweder eskaliert oder Sie keine Grenzen mehr setzen und kapitulieren. In dieser Situation ist die Inanspruchnahme von Elterncoaching kein „erzieherischer Offenbarungseid“, sondern ein Zeichen von Verantwortungsübernahme. Sie arbeiten aktiv daran im Elterncoaching wieder Ihren Platz im Zentrum der Familie zurückzuerobern. Sie erlernen neue Fähigkeiten, um wieder handlungsfähig zu werden.

Im Elterncoaching unterstütze ich Sie dabei, einerseits das Verhalten Ihres Kindes zu verstehen, andererseits Ihr eigenes Erziehungsverhalten zu reflektieren. Im geschützten Rahmen erkunden wir die komplexen Zusammenhänge Ihrer Situation und entwickeln individuelle Lösungen. Mein Ziel ist es, dass Sie wieder Verständnis und Vertrauen in sich selber und in Ihre Kinder erlangen. So wird Ihre Entscheidungs und Handlungssicherheit als Eltern gestärkt und die ganze Familie fühlt sich wohler.

Wann ist Elterncoaching sinnvoll?

Elterncoaching kann u.a. helfen, wenn …

  • ständige Machtkämpfe mit Ihrem Kind Sie zermürben
  • Sie sich als Eltern oder Alleinerziehende überfordert fühlen
  • Sie rauswollen aus der „Brüllfalle“
  • Ihr Kind häufig Wutausbrüche hat, Sie beschimpft oder bedroht
  • Geschwister sich ständig streiten
  • Ihr Kind Probleme in der Schule oder im Kindergarten hat
  • Sie dem Verhalten Ihres Kindes keine Grenzen mehr setzen können
  • Sie keinen Zugang mehr finden zu Ihrem Kind
  • Ihr Kind Ihnen nur noch auf der Nase herumtanzt
  • Ihr Kind Verhaltensauffälligkeiten zeigt 

 

Gerne unterstütze ich Sie in Ihrer Elternrolle. Haben Sie noch Fragen, dann rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail.

 

Doris Kaiser
Familientherapie • Paarberatung • Einzelcoaching

Telefon 08761 7206906
Mobil 0176 41254034
E-Mail post@doriskaiser-familientherapie.de

 

Kontakt